Get Adobe Flash player
Isabell Werth hat sich entschieden. Da in der Aachener I-Tour nur ein Pferd pro Reiter erlaubt ist, musste Isabell Werth wählen: El Santo oder Don Johnson… Die Entscheidung ist  gefallen: Don Johnson wird beim CHIO an den Start gehen. Nachdem der zehnjährige Don Frederico-Sohn wegen einer Fesselgelenkszerrung die Deutschen Meisterschaften in Balve abbrechen musste, war zunächst nicht klar, ob er pünktlich zum CHIO wieder fit sein würde. Aber: Er ist fit und wird Werths Partner in Aachen sein.