Nach dem Aachen-Special stand für die Bundestrainerin und den Dressurausschuss die Wahl fest.

 

Für Deutschland fahren nach Rio:

Isabell Werth und Weihegold

Kristina Bröring-Sprehe und Desperados

Doothee Schneider und Showtime

Sönke Rothenberger mit Cosmo

1. Reserve: Hubertus Schmidt und Imperio