Get Adobe Flash player

Es geht – mal wieder – um die Kürzung des Grand Prix…

 

Am 10. September lädt die FEI zum Dressur-Testevent. Austragungsort ist das DOKR in Warendorf. Auf der Agenda steht – mal wieder – die angedachte Verkürzung des Grand Prix. Außerdem werden der Grand Prix für Nachwuchspferde und die Aufgaben Intermediate A und B unter die Lupe genommen. Letzter Tagespunkt wird dann die Aufgabe für die Dressur-Children.

Die Veranstaltung ist nicht öffentlich.


Wir werden auf dressursport-deutschland.de danach in einem Gespräch mit einem Tagungsteilnehmer über die Ergebnisse berichten.