Get Adobe Flash player
Erste Sätze der neuen Meister…
Helen Langehanenberg: „Ich habe Damon Hill vor der Kür nur kurz abgeritten und auch nach der Prüfung hatte er kein nasses Haar. Die Leichtigkeit, mit der er die Prüfung gegangen ist, war toll und man merkt, wie er mitdenkt. Als würde er mir sagen: Ich weiß was kommt, wir machen das schon.“


Isabell Werth zu ihrer Kür: „Natürlich hängt es vom Pferd ab, was man reiten kann, aber Don Johnson ist jetzt auf diesem hohen Level. Mir macht es sehr viel Freude, eine Kür kreativ zusammenzustellen. Und ich freue mich sehr, dass das von den Richtern nicht nur erkannt, sondern auch anerkannt wird.“

Chefrichterin Katrina Wüst zur Kür von Don Johnson: „Das ist die schwierigste Kür der Welt.“

Fabienne Lütkemeier: „Ich habe hier gar nicht unter Druck gestanden. Ich hatte nur Riesenspaß und habe mir nie erträumt, dass es hier so läuft.“